« zurück zu Expeditionen

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten

Die Hapag Lloyd AG ist unser historischer Partner für Expeditionskreuzfahrten. Sie entstand 1970 durch die Fusion der beiden Reedereien „Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft“ und „Norddeutscher Lloyd“. Beide Unternehmen waren zu diesem Zeitpunkt bereits seit mehr als 100 Jahren aktiv und hatten während der industriellen Revolution weltweit Schifffahrts-Geschichte geschrieben. 1847 gründeten Reeder und Kaufleute die „Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft“, kurz „Hapag“. Ihr Ziel war schneller zuverlässiger Liniendienst zwischen Hamburg und Nordamerika mit erstklassigen Segelschiffen. Die Hapag verstand ihre Passagiere erstmals nicht als Menschenfracht, sondern als Kunden, die es zu umwerben galt. Service auf See: dieses Konzept bedeutete Erfolg. An diesen Erfolg knüpft die Reederei noch heute an. Sie sieht sich als Vermittlerin von Erlebnisreisen und möchte beim Kunden auch nach 100 Jahren noch Pioniergeist wecken. 

MS HANSEATIC




MS BREMEN