Historia.jpg

HISTORIA NILE CRUISE ***** | NIL-FLUSSSCHIFF

Auf einer drei Nächte dauernden Kreuzfahrt geniessen Sie das moderne und elegante Ambiente der Historia, während die malerische Landschaft des Niltals im geschichtsträchtigen Ägypten an Ihnen vorbeizieht.
Das Boutique 5-Sterne-Deluxe Nilflussschiff wurde im 2021 erbaut und verfügt nur über 36 Deluxe-Kabinen und 8 Suiten mit grossen Panoramafenstern.

STEIGENBERGER RAS SOMA HOTEL ***** | SAFAGA

Es gibt nur wenige Dinge im Leben, die uns dazu bringen, innezuhalten und zu staunen. Das Fünf-Sterne-Luxushotel Steigenberger Resort Ras Soma ist eines davon. An der goldenen Ostküste der ägyptischen Rote-Meer-Bucht gelegen, finden Sie im Steigenberger Resort Ras Soma alles, was das Herz begehrt: Umgeben vom glitzernden Roten Meer und magischen Wüstenbergen, wird Sie die kontrastreiche Natur mit kristallklaren Gewässern und üppigen Grüntönen verzaubern. Im beeindruckenden Fünf-Sterne-Luxushotel erwartet Sie ein Erlebnis, das seinesgleichen sucht.

Wissenswertes zum Angebot

  • Gültig für Aufenthalte vom 01.11.2022 bis 30.04.2023

  • Nilkreuzfahrt an Bord der erstklassigen Historia

  • Alle kulturellen Highlights in dem Niltal

  • Verlängerung im 5*-Resort Steigenberger Ras Soma am Roten Meer

  • Deutschsprachige, lokale Reiseleitung 

  • Direktflüge mit Edelweiss Air ab Zürich | Zürich-Luxor jeweils montags | Hurghada-Zürich täglich

  • Pauschalpreise auf Basis Edelweiss-Buchungsklasse „K“. Falls nicht verfügbar, andere Buchungsklassen gegen Zuschlag.

  • Preise für Aufenthalte ab 01.05.2023 auf Anfrage

Zimmerkategorien

Luxury Cabin (Schiff)

Superior Frontal Sea View Room (Hotel)

Preise pro Person in CHF

12 Tage | ab/bis Zürich mit Edelweiss Air

Aufenthalte 01.11. - 19.12.22, 04.01. - 10.04. & 21.04. - 30.04.23*

Doppel | mit D-sprachigen Guide

Einzel | mit D-sprachigen Guide

Abflüge 20.12. - 26.12.2022 & 11.04. - 20.04.2023*

Doppel | mit D-sprachigen Guide

Einzel | mit D-sprachigen Guide

Abflüge 27.12.2022 - 03.01.2023*

Doppel | mit D-sprachigen Guide

Einzel | mit D-sprachigen Guide

4810

7320

5320

8110

5670

8470

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

Inklusivleistungen

  • Flüge in Economy Class ab/bis Zürich mit Edelweiss Air (Buchungsklasse K)

  • Eintritt in die Aspire Airport Lounge Zürich

  • Privattransfers vor Ort (Dauer in Luxor ca. 30 min | Luxor-Hurghada ca. 3.5h)

  • 7 Nächte an Bord der Historia in einer Luxury Cabin mit Vollpension

  • 4 Nächte im Steigenberger Resort Ras Soma in einem Superior frontal Sea View Room mit Halbpension

  • WiFi

  • Visa-Gebühr

Nicht inklusive

  • Weitere Mahlzeiten

  • Alle Getränke

  • Spa-Anwendungen

  • Individuell gewünschte Leistungen

  • Allfällige PCR-/Antigen-Tests, allfällige Impfungen, allfällige Treibstoffzuschläge

  • Reiseversicherung - unsere Empfehlung Allianz Travel, Secure Trip

  • Annullation- & Assistance-Versicherung

  • Fakultative Ausflüge

  • Andere Leistungen

  • Garantiefonds-Beitrag

Reiseprogramm 

1. Tag, Montag | Zürich - Luxor

Flug mit Edelweiss Air.

Nach dem Zoll und der Passkontrolle, Transfer zum Hafen und Einschiffung auf die Historia.

An diesem Tag sind keine Ausflüge geplant. Sie können jedoch individuell von Bord gehen.

2. Tag, Dienstag | Luxor - Esna

Nach dem Frühstück beginnt die Tour mit einem Besuch von dem Tal der Könige, das ein altes Gräberfeld vieler ägyptischer Herrscher des Neuen Reiches ist. Ein wahrhaft beeindruckender Ort! Dort findet man u.a. das Grab von Tutanchamun, welches 1922 Jahren fast unversehrt entdeckt wurde, sowie das Grab von Ramses IV. 
Weiter geht es zum Hatschepsut-Tempel. In der Nähe des westlichen Nilufers liegt unterhalb riesiger Felsklippen der Grabtempel von Hatschepsut (auch Deir al-Bahri genannt), der dem Sonnengott Amon-Ra geweiht ist. Der Tempel wurde von dem Architekten Senemut entworfen und ist wegen seiner klassischen Bauweise einmalig. Besonders sehenswert sind die sehr lange und ca. 30m hohe Kolonnaden-Terrasse, die Pylone, die Innenhöfe und der Säulensaal. In Letzterem befinden sich der Sonnenhof, die Kapelle und die heilige Stätte. Tempel-Reliefs schildern die göttliche Geburt von Hatschepsut und die Handelsexpeditionen in das Land Punt – das Gebiet des heutigen Somalia oder der arabischen Halbinsel.

Während dem Mittagessen und am Nachmittag Fahrt nach Esna.

3. Tag, Mittwoch | Esna - Edfu - Kom Ombo

Am Vormittag Besichtigung des Tempel von Edfu

4. Tag, Donnerstag | Kom Ombo - Assuan

Gegen Mittag erreicht die Historia Assuan. 

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Feluken-Bootsfahrt zur Kitchener Insel. Von der Feluke aus erblicken Sie das Agha-Khan Mausoleum.. 

5. Tag, Freitag | Assuan

Heute besichtigen Sie den hilae Tempel.

Der Philae Tempel wurde der Göttin Isis geweiht und liegt in einer wunderschönen Umgebung, die landschaftlich so gestaltet wurde, dass sie dem ursprünglichen Standort des Tempels entspricht, der nach dem Bau des Assuan-Hochdamms durch die UNESCO umgesetzt wurde. 

6. Tag, Samstag | Kom Ombo - Luxor

Der Tempel vom Kom Ombo, der den Gottheiten Sobek und Horus (dem Älteren) geweiht ist, hat zwei identische Eingänge, Säulenhallen und Sanktuarien. Die Symmetrie der Tempelanlage ist ein Tribut an die mythische Verbindung, die die beiden Gottheiten gemeinsam hatten. Errichtet auf einem Vorgängerbau an einer Biegung des Nils, wo sich im Altertum Krokodile versammelten, ist der Tempel ein Beweis dafür, welche Bedeutung die altägyptischen Priester den Naturkreisläufen und den Krokodilen des Nils beigemessen hatten. Besuchen Sie den Tempel und schauen Sie sich mumifizierte Krokodile, Tonsärge und spektakulären Wandreliefs an.

Wieder an Bord fährt die Historia weiter nach Luxor.  

7. Tag, Sonntag | Luxor

Der Tag beginnt mit einer Besichtigung der Tempelanlage von Karnak und des Luxor Tempel.

Tempelanlage von Karnak

Sie umfasst drei Haupttempel mit mehreren kleineren Tempeln sowie eine Reihe von Aussentempel. Sie sind das Ergebnis vieler Generationen von Bauherren, die über eine Dauer von 1500 Jahren tätig waren. Ungefähr dreissig verschiedene Pharaonen haben am Bau dieser Anlage mitgewirkt und zu seiner Grösse, Komplexität und Vielfalt beigetragen, die es nirgendwo sonst gibt. Schliesslich war es der heiligste Ort im Neuen Reich.
Die historische Anlage umfasst 2km². Der Name „Karnak“ bedeutet im Arabischen „befestigte Siedlung“. Der Tempel des Amun, das Hauptbauwerk der Anlage, ist die grösste Kultstätte, die je erbaut wurde. Sie ist von zwei weiteren gigantischen Tempeln umgeben, die Amuns Gemahlin Mut und seinem Sohn Khonsu geweiht sind. Trotz schwerer Zerstörungen gilt die Tempelanlage von Karnak noch immer als eine der grössten und beeindruckendsten historischen Stätten Ägyptens.

 

8. Tag, Montag | Luxor - Safaga 

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Steigenberger Ras Soma Resort in Safaga. Nach Ankunft im Hotel, restlicher Tag zur freien Verfügung. 

9. - 11. Tag, Dienstag - Donnerstag | Safaga 

Die Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung.

  

12. Tag, Freitag | Safaga - Hurghada - Zürich

Transfer zum Flughafen Hurghada. Rückflug mit Edelweiss Air nach Zürich.

Nach Ankunft in Zürich individuelle Heimreise. 

Wissenswertes für die Reise

Einreisebestimmungen für Ägypten finden Sie HIER
Einreisebestimmungen für die Schweiz finden Sie HIER

Hotelvoucher
Fürs Check-in wird keinen Voucher benötigt. Es genügt, wenn Sie unsere Bestätigung/Rechnung im Hotel vorlegen. Zusätzlich müssen Sie Ihren Pass zeigen.

Sicherheitsmassnahmen vor Ort

Stand Oktober 2022 wurden alle Sicherheitsmassnahmen vor Ort aufgehoben. 

Bedingungen*

Preise p. Person (Basis Doppel) in CHF in angegebenen Kategorien inklusive Flüge in Economy Class ab/bis Zürich mit Edelweiss Air (Preise basieren auf der günstigst-verfügbaren Buchungsklasse „K“. Preise von Edelweiss Air sind dynamisch und ändern täglich. Andere Buchungsklassen auf Flügen gegen Zuschlag), Rundreise & Badeverlängerung gemäss Programm.

Verfügbarkeiten, Programm- & Preisänderungen unter Vorbehalt, limitiertes Kontingent.

Andere Buchungsklassen auf Flügen gegen Zuschlag. Alle Reduktionen bereits berücksichtigt, nicht mit weiteren Reduktionen/Specials kombinierbar.

Spezialkonditionen der Hotels können zu jeder Zeit widerrufen werden. Es gelten die tagesaktuellen Konditionen der Leistungserbringer. 

Je nach Flugverbindung müssen weitere Hotelübernachtungen dazugebucht werden.

Es gelten die von den örtlichen Behörden erlassenen COVID-19 Massnahmen. Allfällige, darauf zurückführende Komfortminderungen berechtigen nicht zu einer Beanstandung.

Flugplanänderungen und daraus resultierende Preisanpassungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Umbuchungsbedingungen Abreise 01.11.2022 - 30.04.2023

Bis 91 Tage vor Abreise:

Kostenlose Umbuchung

(vorbehaltlich Preisdifferenzen aufgrund von anderen Leistungen und/oder Saisonzeiten)

Annullationsbedingungen Abreise 01.11.2022 - 30.04.2023

Bis 91 Tage vor Abreise:

Es wird eine Gebühr von CHF 100 pro Person fällig.

90 - 31 Tage vor Abreise:

Es werden 25% vom Pauschalpreis fällig

30 - 22 Tage vor Abreise:

Es werden 75% vom Pauschalpreis fällig

21 - 0 Tage vor Abreise:

Es werden 100% vom Pauschalpreis fällig

Zahlungsbedingungen Abreise 01.11.2022 - 30.04.2023

Zahlung mittels Banküberweisung bis 95 Tage vor Abreise.