MCCM MASTER CRUISES

Nüschelerstrasse 35
(nahe Bahnhofstrasse)
CH-8001 Zürich

Tel. +41 44 211 30 00 
info@mccm-cruises.ch

Bei Notfällen erreichen Sie uns am Wochenende unter 079 594 66 44

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr: 08:30 - 18:00 Uhr
Vereinbaren Sie einen Termin - wir beraten Sie gerne.

Update

CORONA-VIRUS

Geschätzte Kunden und Reiseinteressenten

 

Coronavirus: Die Gesundheit und Sicherheit von Ihnen stehen bei uns an erster Stelle. Gleichzeitig müssen und wollen wir das Menschenmögliche tun, um unser MCCM-Team zu schützen.

Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie darüber informieren, dass wir ab heute Donnerstag grösstenteils zum Home-Office-Modus wechseln. Wir haben alles vorgekehrt, dass Sie ohne Probleme mit uns kommunizieren können.

 

 

 

Wir freuen uns über jede Kontaktnahme. Wichtig:  Wir halten täglich alle bei uns gebuchten Reisen im Blickfeld. Verständlicherweise kommt es bei den Reedereien fast non-stopp zu Umplanungen und/oder Anpassungen der Reisebedingungen. Wenn Sie nichts von uns hören, sollte Ihre Reise wie gebucht durchgeführt werden. Sehen wir, dass sich bei der von Ihnen gebuchten Reisen eine Änderung ergibt, werden wir Sie so rasch wie möglich darüber informieren.

 

Wir danken Ihnen sehr dafür, dass Sie uns auch bei (von uns in der täglichen Büroarbeit aktuell gefühlten) Beaufort 11 die Treue halten und Verständnis für Reiseänderungen und Unwägbarkeiten bei Flugreservationen aufbringen.

 

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund!


Beste Grüsse von der MCCM-Schiffsbrücke

Claudio Möhr, Christian Schneider und das ganze MCCM Master Cruises Team

Aufgrund der sich laufend ändernden Einreisebestimmungen ist es uns wichtig, Sie bestmöglich zu informieren und zu unterstützen. Wir setzen alles daran, Unsicherheiten zu beseitigen, Fragen zu beantworten und eine entsprechende Lösung zu finden. 

 

Permanente Überwachung

MCCM Master Cruises überwacht die Situation in den Destinationen und mit unseren Reederei-Partnern.

  • Mehrmals täglich beurteilen und analysieren wir die Situation um gegebenenfalls Massnahmen anzupassen und/oder neue Schritte einzuleiten.

  • Wir stehen in ständigem Kontakt mit den Reedereien und Partnern in den Reiseländern.

  • Wir folgen den Empfehlungen des Bundes.

 

Einreise- & Einschiffungs-Restriktionen

Einige Länder und Reedereien verhängen Einreise- und Einschiffungs-Restriktionen für gewisse Nationalitäten (inkl. Schweizer Staatsbürger). Wir informieren Sie laufend über die aktuellen Einreise- und Einschiffungs-Restriktionen. 

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit bei allfälligen Unsicherheiten.

 

Hier finden Sie die täglichen Updates der Reedereien:

 

Umbuchungs- und Annullierungsbestimmungen

Für Reisen in Länder ohne Restriktionen kommen die regulären Vertragsbedingungen zur Anwendung. Einige Reedereien bieten temporär erleichterte Umbuchungs- und Annullationsbestimmungen.

Für MCCM-Pauschalreisen gelten die allgemeinen Vertragsbedingungen.

 

Reiseversicherungen

Es gilt das Kleingedruckte zu beachten: Eine Epidemie oder Pandemie muss gedeckt sein, damit der Versicherer bezahlt. Es gibt Gesellschaften, die Annullationskosten tragen, wenn Sie in ein Gebiet reisen, das von den Behörden unter Quarantäne gestellt wurde. Ansonsten decken die allermeisten Reiserversicherungen nur Ereignisse, welche von der versicherten Person ausgehen. D.h. eigene Erkrankungen sowie Erkrankungen im nächsten Familienkreis welche eine Reise verunmöglichen oder nachgewiesene positive Coronavirus-Ergebnisse im direkten Umfeld.

 

Soll ich meine Ferien jetzt buchen oder noch warten?

Es besteht momentan kein Grund zu zögern. Das BAG rät aktuell wegen des Coronavirus nicht von Reisen in ein bestimmtes Land ab. Im Falle von unvorhergesehenen weiteren Restriktionen im Zusammenhang mit dem Ausbruch von COVID19 bieten wir möglichst kulante Umbuchungsbedingungen an.

 

Wir sind bestrebt, die bestmöglichste Lösung für alle Beteiligten zu finden und setzen alles daran, unseren Kunden eine sorgenfreie Reise zu ermöglichen.