Madeira031Henrique Seruca.jpg

EINREISEBESTIMMUNGEN MADEIRA

Die Einreisebestimmungen können sich je nach Situation im Land ändern. Stand 30.11.2021:

Bei der Einreise für Personen ab 12 Jahre nach Madeira muss einer den folgenden Punkten zutreffen.

  • Für geimpfte Personen: Nachweis eines vollständigen Impfschutzes/ Covid-Zertifikat (zweite Impfung mind. 14 Tage vor der Einreise).

  • Für nicht geimpfte/ nicht genesene Personen: Negativer PCR-Test (nicht älter als 72h) oder Antigen-Schnelltest (nicht älter als 48h) – bei der Ankunft muss erneut ein Test durchgeführt werden. 

  • Genesene Personen müssen ein ärztliches Dokument vorzeigen, welches bestätigt, dass die Coronavirus-Infektion maximal 6 Monate zurück liegt.

 

Zusätzlich muss das Formular «Madeira Traveller Registrierung» 12 bis 48 Stunden vor der Einreise nach Madeira online ausgefüllt und abgeschlossen werden.

Die aktuellsten Bestimmungen finden Sie unter https://abouttravel.ch/reisebranche/destination/coronavirus-die-weltweiten-einreiseverbote-fuer-schweizer/

EINREISEBESTIMMUNGEN PORTUGAL

Die Einreisebestimmungen können sich je nach Situation im Land ändern. Stand 30.11.2021:
Portugal verschärft die Einreisebestimmungen: Per 1. Dezember 2021 müssen alle Reisenden bei ihrer Ankunft einen negativen Coronatest (Antigen 48 Stunden vor Abreise oder PCR 72 Stunden vor Abreise) vorlegen, auch wenn sie geimpft oder genesen sind. In geschlossenen Räumen herrscht landesweit wieder Maskenpflicht. Zudem gilt für den Zutritt zu Hotels und Restaurants die 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet). Reisende müssen für die Einreise auf dem Luftweg eine elektronische Reiseanmeldung (Passenger Locator Card) ausfüllen.

Die aktuellsten Bestimmungen sowie das Gesundheitsformular finden Sie unter https://madeirasafetodiscover.com/ und Informationen COVID 19 (visitmadeira.pt).

Die aktuellsten Bestimmungen finden Sie unter https://abouttravel.ch/reisebranche/destination/coronavirus-die-weltweiten-einreiseverbote-fuer-schweizer/