US_Nova_scotia_Lighthouse.jpg

Frühzeitig buchen dank

BESTPREISGARANTIE

Damit Sie Ihre Wunschreise bereits frühzeitig buchen können, bieten die nachstehenden Reedereien eine Bestpreisgarantie an. Das bedeutet, dass die Reederei den Kreuzfahrtpreis anpasst, sollte sie den wider erwarten senken. Die gebuchte Kategorie muss zum Zeitpunkt noch verfügbar sein. Bitte beachten Sie, dass die Anpassung nicht automatisch durchgeführt wird. Sie müssen sich bei uns melden und angeben, dass Sie die Preisanpassung wünschen. Die Bedingungen der einzelnen Reedereien finden Sie nachstehend. 

Oceania Cruises

Vor der Vollzahlung = Preisanpassung  

Sobald die Restzahlung getätigt wurde, erfolgen Preis- und/oder Leistungsanpassungen im Ermessen von Oceania Cruises entweder als Bordguthaben, Future Cruise Credit oder Kabinenupgrade.

 

Ponant

Ponant bietet keine sogenannte Bestpreisgarantie, aber die Reederei verfügt über ein fixes Bonussystem, welches sich an die Verfügbarkeit richtet. Je weniger Suiten verfügbar sind, desto weniger Rabatt erhalten Sie auf den Seepreis (exkl. Hafentaxen). Nachstehend die Erläuterung im Bild. Es handelt sich dabei um eine andere Art von Bestpreisgarantie. Auch hier wird früh buchen belohnt.

 

Regent Seven Seas Cruises

Gültigkeit bei Neubuchung zwischen 1. März und 30. April 2021

Vor der Vollzahlung = Die Suiten-Kategorie Ihrer Buchung muss zu dem Zeitpunkt der Anfrage verfügbar sein und das Reisepaket muss identisch sein.

 

Seabourn Cruise Line

Sie können bis 90 Tage vor Abreise eine Anpassung Ihrer Buchung auf den günstigeren Preis anfragen! Ihre Buchung wird dann auf die für Neubuchungen gültigen Konditionen angepasst. Spätere Preissenkungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Es ist nur die Reduzierung auf den aktuell buchbaren Preis möglich; sollte ein Preis zwischenzeitlich wieder angehoben worden sein oder die Kategorie ausgebucht sein, ist keine Reduzierung auf den vorherigen bzw. gesenkten Preis mehr möglich. Ihre Buchung wird auf die für Neubuchungen geltenden Konditionen angepasst, d.h. es können eventuell Benefits verloren gehen.

Silversea Cruises

Eine Erstattung, die durch diese Garantie geleistet wird, findet in Form eines Bordguthabens, eines Suite-Upgrades, eines Guthabens für eine zukünftige Kreuzfahrt, einer Ermässigung des Reisepreises oder in anderer Form statt. Silversea behält sich das alleinige Recht vor, die Art der Erstattung an die Gäste zu bestimmen. Die Höhe der von den Gästen erhaltenen Erstattung ergibt sich aus der Differenz zwischen dem tatsächlich vom Gast gezahlten Silver Privilege-Preis und dem auf der Website Silversea.com veröffentlichten Silver Privilege-Preis, bezogen auf den Tag, an dem die Anfrage bei Silversea eingeht. 

SICHERUNGSSCHEIN

Durch die Abgabe eines Sicherungsscheins ist Ihr bezahltes Geld bei der Reederei abgesichert. Sollte die Reederei bis zu Abreise Konkurs anmelden müssen, so erhalten Sie den bezahlten Betrag vollumfänglich zurück. 

Nachstehende Reedereien geben Ihnen bei Buchung einen Sicherungsschein ab. Bitte bewahren Sie ihn sicher auf. 

Hapag-Lloyd Cruises | Hurtigruten | Oceania Cruises | Regent Seven Seas Cruises | Seabourn Cruise Line |

Sea Cloud Cruises | Silversea

MCCM MASTER CRUISES

Nüschelerstrasse 35
(nahe Bahnhofstrasse)
CH-8001 Zürich

Tel. +41 44 211 30 00 
info@mccm-cruises.ch

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr: 09:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 17:00 Uhr

Beratungsgespräche in unserem Büro an der Nüschelerstrasse bis auf Weiteres nur auf Voranmeldung.